Trinkwassernutzung

Trinkwasser wird für unterschiedliche Bedürfnisse in Haushalt, Gewerbe und Industrie verwendet. Dem folgenden Diagramm entnehmen Sie, wie sich der durchschnittliche Pro-Kopf-Gebrauch von 120 Litern im Jahre 2013 täglich aufteilte. Die Entwicklung des täglichen Pro-Kopf-Gebrauchs hat sich in den vergangenen Jahren sehr verändert. Noch 1990 nutzte jeder Bundesbürger pro Tag durchschnittlich 147 Liter Trinkwasser, seit mehreren Jahren liegt dieser Wert bei rund 120 Litern.