Schenkung eines Photometers durch die Stadtwerke Bitburg

In der Chemiesammlung der Sankt Matthias-Schule steht seit Freitag, 04.12.2020, ein neues Gerät. Aufmerksam verfolgten Schulleiter Joachim Schmitt, Herr Timo Kerpen, Vorsitzender des Förder- und Freundeskreises des Schulzentrums St. Matthias e.V. und unser ehemaliger Schulleiter Robert Glaser, wie Chemielehrer Niklas Feller mit Unterstützung von Michael Lutze und Friedel Mathey, beide von den Stadtwerken Bitburg (Wasserwerke Bitburg), dieses direkt nach der Übergabe in Betrieb nahm: ein Photometer zur Bestimmung von Stoffkonzentrationen in Lösungen (oder zur Identifikation eines gelösten Stoffs) durch die Messung der Abschwächung von Strahlungen nach dem Durchqueren der Lösung.

Den vollständigen Text finden Sie hier:   https://st-matthias.de/2020/12/schenkung-photometer/

Stadtwerke Bitburg